Wer die Zukunft gestalten will, muss die Gegenwart verändern.

Seit der Fusion am 1. September 2021 sind wir die BBV Steuerberatung für Land- und Forstwirtschaft GmbH.
Erfahren Sie mehr über die neuen Vorteile.

Impressum

BBV Steuerberatung für Land- und Forstwirtschaft GmbH
Karolinenplatz 2
80333 München

Tel.: (089) 54 49 6-0
Fax: (089) 54 49 6-190
E-Mail: info@bbv-steuerberatung.de

Geschäftsführer:

Sven Keller, Steuerberater
Anton Kreckl, Steuerberater

Handelsregister des AG München, HRB 74430

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE129299074

Die Gesellschaft ist zur Hilfeleistung in Steuersachen gemäß § 4 Nr. 8 in Verbindung mit § 155 Abs. 1 des Steuerberatungsgesetzes befugt.

Die Hilfeleistung in Steuersachen wird durch Steuerberater geleistet, die berechtigt sind, die Bezeichnung „Landwirtschaftliche Buchstelle“ zur führen. Aufsichtsbehörde ist die Steuerberaterkammer, in deren Bezirk der jeweilige Steuerberater seine berufliche Niederlassung hat.

Für Nordbayern (Mittelfranken, Oberfranken, Oberpfalz, Unterfranken) ist dies die Steuerberaterkammer Nürnberg. Für Südbayern (Niederbayern, Oberbayern, Schwaben) die Steuerberaterkammer München.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater und Landwirtschaftliche Buchstelle wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) Diese können auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer eingesehen werden.

Verbraucherstreitbeilegung

Die Gesellschaft ist nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Verweise und Links

Die Verantwortung der Betreiber beschränkt sich auf "eigene Inhalte" gemäß § 7 Abs. 1 TMG. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die Betreiber haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie überprüfen aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Eine ständige inhaltliche Kontrolle der verknüpften Seiten ist ohne konkreten Anhaltspunkt einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Wenn die Betreiber feststellt oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben.

Urheber- und Markenrechte

Die auf dieser Seite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Schutz des Deutschen Urheberrechts. Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder sonstige Verwertung einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors bzw. Erstellers nicht gestattet.